UiPath Coffee Chat mit KION

Session #1: 10 possible pitfalls to avoid for a successful RPA roll-out

Speakers

Janine Stiehl
Director Digital Solutions, KION Group AG
Sabine Obermayer
Marketing Director - Europe, UiPath
Speaker 3
CEO Customer Success Manager, UiPath
Speaker 4
Technical Customer Success Manager, UiPath
Die KION Group ist einer der weltweit führenden Anbieter für Flurförderzeuge und Supply-Chain-Lösungen. Ihr Leistungsspektrum umfasst Flurförderzeuge wie Gabelstapler und Lagertechnikgeräte sowie integrierte Automatisierungstechnologien und Softwarelösungen für die Optimierung der Lieferketten. In mehr als 100 Ländern verbessert die KION Group mit ihren Lösungen den Material- und Informationsfluss in Produktionsbetrieben, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Weltweit sind mehr als 1,5 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 installierte Systeme der KION Group bei Kunden in zahlreichen Industrien verschiedener Größe auf sechs Kontinenten im Einsatz. Der Konzern beschäftigt aktuell mehr als 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 8,8 Milliarden €.


Wo fing die RPA-Reise der KION Group an? Welche Ergebnisse und Veränderungen sind bisher sichtbar? Wo soll die Automatisierungsreise hingehen? Das sind ein paar der Fragen, die Janine Stiehl, Director Digital Solutions bei der KION Group AG in diesem Coffee Chat beantworten wird. Sie gibt darüber hinaus noch Einblicke in KION USPs wie beispielsweise die besondere Eingliederung der KION Bot Factory in die Organisation sowie den Zuständigkeitsbereichen.

Das Q&A am Ende des Coffee Chats ist die perfekte Gelegenheit, um Frau Stiehl Ihre Fragen zu stellen. Sie können uns Ihre Fragen aber gerne vorab an [email protected] schicken.


Über Janine Stiehl, Director Digital Solutions, KION Group AG:
In 2012 hat sie im Rahmen eines dualen Studiums ihren Bachelor of Arts in Business Administration abgeschlossen und anschließend 4 Jahre bei der Bilfinger Hochbau GmbH im Divisionscontrolling gearbeitet.
2016 hat sie, ebenfalls nebenberuflich ihren Master of Science in Finance and Accounting abgeschlossen und ist zur KION Group AG gewechselt, wo sie im Group Reporting begann. Hier war sie von Anfang an für verschiedenste Projekte zuständig wie z.B. Merger & Aquisitions, Finance Sharepoint Aufbau und 2019 dann auch für die Gründung der KION Bot Factory, KIONs RPA Initiative. Seitdem arbeitet sie zu 100% an dem Aufbau der KION Bot Factory und begleitet darüber hinaus die Einführung anderer digitaler Lösungen oder Prozessänderungen im Finanzbereich.


Wir freuen uns darauf Sie virtuell begrüßen zu dürfen.


Mit freundlichen Grüßen,


Ihr UiPath-Team

To register complete the form